Über Meya

 

Claudia Bauch ist passionierte Schmuckdesignerin und Gründerin von Meya. Seit 2007 entwirft sie kunstvolle Schmuckstücke mit edlen Steinen für die verschiedensten Anlässe. Mit Meya hat sie ein Fundament für individualistischen Naturschmuck geschaffen, welches die Vielfalt und Schönheit der Steine in Form außergewöhnlicher Schmuckstücke feiert. Einige ihrer ausgefallenen Schmuckstücke sind Ausdruck von Formen und Werten, die von verschiedenen alten Kulturen und Philosophien etabliert wurden. Auf diese Weise werden das Mysterium und tiefgründige Wissen unserer Ahnen in Form von exquisiten Schmuckstücken und in Verbindung mit edlen Steinen aufrechterhalten.

Hauptinspirationsquelle für die Schmuckstücke ist jedoch die Natur. Die Formen, die sie in der Natur wahrnimmt sowie der Ausdruck der Natur als Landschaft fließen als Inspiration in die Entwürfe ein. In den Augen der Designerin ist die Natur ist unbändig und wild, doch ihre Formen sind klar und strukturiert.
Doch nicht nur das Design ist wichtig. So gehören auch das Finden und Auswählen von Steinen für sie mit zu den spannendsten Aufgaben ihrer kunstvollen Arbeit. Sie sagt: „Steine sind mit ihren Farben, Formen, Einschlüssen und Maserungen so faszinierend, dass ich die Steine nicht aufgrund der Entwürfe auswähle. Am Anfang ist der Stein, dann kommt der Entwurf.“

Das Tragen von Schmuck ist gelebte Einzigartigkeit der Persönlichkeit, deshalb distanziert sich die Unternehmerin von maschinell hergestellter Massenware. Alle Schmuckstücke werden in kunsthandwerklicher Arbeit von Hand angefertigt, höchste Qualität der Materialien aus fairem Handel als Wertschätzung für das Wohl von Natur und Mensch liegen ihr am Herzen. In regelmäßigen Abständen werden stichprobenartig Kontrollen bei der Beschaffung der Materialien durchgeführt. Umweltverträgliche Arbeitsprozesse und Recycling sind von sehr hoher Wichtigkeit. Auf diese Weise entsteht Schmuck, der beim Tragen Freude bereitet.
 

 
Viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen im Meya Shop!